Kreisverband Altenburger Land e.V. Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband
Sozialstation

Hilfe im häuslichen Umfeld

Die Sozialstation des Kreisverbandes der Volkssolidarität des Altenburger Landes ist eine zentrale Schaltstelle, die es ermöglicht, dass  Betreuung und Pflege als wichtige Voraussetzung für den Verbleib im häuslichen Umfeld, ermöglicht wird. Über die Sozialstation in Altenburg Südost helfen wir vielen Mitgliedern und Bürgern den Alltag zu meistern. In der häuslichen Krankenpflege betreuen Sie examinierte Pflegekräfte nach den Verordnungen des Arztes, nach Krankenhausaufenthalten, bei der Wundversorgung, bei der Verabreichung von Medikamenten und Injektionen. Geschultes Personal unterstützt Sie bei den häuslichen und pflegerischen Versorgungen entsprechend des Pflegebedarfs bzw. nach Ihren Wünschen. Weitere Leistungen sind: An- und Auskleiden Körperpflege Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme Haushaltführung Bei all diesen Leistungen können sie selbst bestimmt Mitwirken und erfahren die Unterstützung, die Sie persönlich für angebracht halten. Wir kommen mit gut ausgebildeten Fachpersonal in die Häuslichkeit und entlasten stundenweise nach Wunsch pflegende Angehörige und führen qualifizierte Beschäftigung mit dem Patienten durch. Ein wichtiger Baustein unseres Konzeptes ist auch die ambulante Betreuung für Demenzkranke.
miteinander – füreinander
Ihr Kontakt: Sozialstation / Pflegedienst Birkenstraße 8 04600 Altenburg Telefon 03447.313135
Aktuelles Aktuelles Kita Kita Sozialstation Sozialstation Tagespflege Tagespflege Kleinkunstbühne Kleinkunstbühne Ratgeber Ratgeber Wohnen Wohnen Verein Verein Ortsgruppen Ortsgruppen Begegnungsstätte Begegnungsstätte Mitglied werden JETZT
Sozialstation

Hilfe im häuslichen Umfeld

Die Sozialstation des Kreisverbandes der Volkssolidarität des Altenburger Landes ist eine zentrale Schaltstelle, die es ermöglicht, dass  Betreuung und Pflege als wichtige Voraussetzung für den Verbleib im häuslichen Umfeld, ermöglicht wird. Über die Sozialstation in Altenburg Südost helfen wir vielen Mitgliedern und Bürgern den Alltag zu meistern. In der häuslichen Krankenpflege betreuen Sie examinierte Pflegekräfte nach den Verordnungen des Arztes, nach Krankenhausaufenthalten, bei der Wundversorgung, bei der Verabreichung von Medikamenten und Injektionen. Geschultes Personal unterstützt Sie bei den häuslichen und pflegerischen Versorgungen entsprechend des Pflegebedarfs bzw. nach Ihren Wünschen. Weitere Leistungen sind: An- und Auskleiden Körperpflege Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme Haushaltführung Bei all diesen Leistungen können sie selbst bestimmt Mitwirken und erfahren die Unterstützung, die Sie persönlich für angebracht halten. Wir kommen mit gut ausgebildeten Fachpersonal in die Häuslichkeit und entlasten stundenweise nach Wunsch pflegende Angehörige und führen qualifizierte Beschäftigung mit dem Patienten durch. Ein wichtiger Baustein unseres Konzeptes ist auch die ambulante Betreuung für Demenzkranke.
Ihr Kontakt: Sozialstation / Pflegedienst Birkenstraße 8 04600 Altenburg Telefon 03447.313135
miteinander – füreinander
miteinander – füreinander